Ausbildungsangebote / Institute

Es gibt mehrere Ausbildungsangebote bzw Institute die eine Ausbildung zum Fitnesstrainer B-Lizenz oder A-Lizenz anbieten. Teilweise kann man die B-Lizenz auch an der Volkshochschule vor Ort erwerben – das meine ich ernst. Die Qualität der Ausbildung steht und fällt natürlich mit der Qualität des Ausbildungsangebot bzw. Institut.

So gibt es klassische Schulen bei denen du deine Ausbildung vor Ort erwirbst oder auch das beliebte Fernstudium. Letzteres kommt fast ohne Präsenztage aus. Der Vorteil liegt für dich dabei natürlich auf der Hand.

Die Ausbildungen sind bei den verschiedenen Anbietern auch unterschiedlich gegliedert. So gibt es Ausbildungs-Institute die dir eine direkte Ausbildung der gewünschten Lizenzen ermöglichen oder ausschließlich bestimmte Komplett-Pakete. Gerade die Komplett-Pakete können günstig sein, aber auch zusätzlich unnützes Wissen verkaufen.

Damit du nicht alleine da stehst, habe ich dir auf dieser Seite versucht Informationen zu sammeln, damit du dich entscheiden kannst. Vorher solltest du dich natürlich mit den Unterschieden der A-Lizenz und der B-Lizenz vertraut machen. Außerdem habe ich dir einen Artikel verfasst, warum du auf eine C-Lizenz verzichten kannst.

Ausbildungsdauer und Qualität der Ausbildung?

Immer wieder liest man von Webseiten, die die Dauer der Ausbildung mit der Qualität der Ausbildung versuchen gleich zu stellen. Tatsächlich wirst du bei B-Lizenz Ausbildungen zahlreiche Unterschiede in der Länge festellen.