Fitnesstrainer Ausbildung

Kurz gesagt: Fitnesstrainer waren selten so gefragt wie in der heutigen Zeit. Gesunde Lebensweise Ernährung und Fitness-Sport sind zu einem festen Bestandteil der Gesellschaft geworden. Nie zuvor gab es so viele Fitnessstudio-Verträge, was letztlich auch auf die vielen Discount-Fitness-Studios zurück zu führen ist.. Kein Wunder also, dass immer mehr Fitness-Freunde als Fitnesstrainer arbeiten wollen.

Wenn du auf meine Seite gekommen bist wirst du Interesse an der Ausbildung zum Fitnesstrainer haben. Was kostet die Ausbildung? Welche Ausbildungsinhalte werden behandelt? Wo kann ich meine Ausbildung machen? Auf den folgenden Seiten wirst du alle Antworten auf deine Fragen finden.

Fitnesstrainer Lizenz

Ohne eine Fitnesstrainer Lizenz wirst du es schwer haben. Ob du nun als Fitnesstrainer arbeiten möchtest oder einen Blog / Fachbuch schreiben willst. Ohne eine Qulifizierung ist es schwer dein Fachwissen zu belegen. Auch wenn es sich bei Fitnesstrainer oder Fitnesscoach nicht um eine geschützte Berufsbezeichnung handelt, setzen seriöse Arbeitgeber zumindest eine B-Lizenz, wenn nicht sogar A-Lizenz voraus. Auch im Privatkundenbereich wollen die Kunden inzwischen einen Nachweis sehen.

Die sogenannten Trainerlizenzen sind somit eine wichtige Voraussetzung um als Trainer seriös zu arbeiten.

B-LizenzA-LizenzPersonal Trainer
Voraussetzungmind. 18 Jahre altB-LizenzA-Lizenz
Dauer6 Monate6 Monate6 Monate
Kostenab 747 EURab 847 EURab 647 EUR

Diese Lizenzen bieten dem Kunden Sicherheit. Eine Lizenz garantiert für einen gewissen Qulitäts-Standard, ein Mindest-Fachwissen und sogar internationales Ansehen.

Ob du nun als selbständiger Trainer arbeiten möchtest oder als Angestellter in einem Fitness-Studio: Ohne eine B-Lizenz wirst du keine Anstellung finden.

staatlich geprüft
Onlinekurs mit Präsenztagen
kostenloser Test-Zugang
Kurs buchen
ab 120 EUR pro Monat
Spezialisierungen möglich
Kurs buchen

Voraussetzungen für die Fitnesstrainer Ausbildung

Fitnesstrainer werden kann nicht jeder. Du musst ein paar Voraussetzungen erfüllen um die B-Lizenz absolvieren zu können.

  • Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Zum Abschluss der Ausbildung musst du das Mindestalter erreicht haben.
  • Interesse an medizinischen und sportlichen Ausbildungsinhalten.
  • Körperliche / Gesundheitliche Eignung..
  • Die meisten Arbeitgeber erwarten einen aktuellen Erste Hilfe Kurs Nachweis.

Wie du erkennen kannst sind die Voraussetzungen leicht zu erfüllen. Ein Bildungsabschluss sollte natürlich auch vorhanden sein, wenn du deine Ausbildung beginnst. Auch die Kenntnis der deutschen Sprache ist natürlich eine Voraussetzung.

B-Lizenz, A-Lizenz, Personal Trainer und Ernährungsberater in einer Lizenz

Spare Geld und buche die Direktausbildung zum Fitnesstrainer inklusive der B-Lizenz, A-Lizenz, dem Personal Trainer und dem Ernährungsberater. Vier Ausbildungen, maximal 7 Präsenztage und individueller Ausbildungsbeginn.

B-Lizenz

Du möchtest als Fitnesstrainer arbeiten? Die Voraussetzung dafür ist die B-Lizenz. Alle Informationen zur Ausbildung, den Kosten, der Dauer und den Lerninhalten findest du auf meiner Seite.

Bildquellen