Finanzierung der Fitnesstrainer B-Lizenz Ausbildung

Die B-Lizenz Ausbildung kostet Geld. Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten, Ausbildungsangebote und der verschiedenen Varianten ist es schwer dir einen Pauschalbetrag zu nennen. Grundsätzlich gilt allerdings: Du kannst dich auf verschiedenen Wegen fördern lassen und zumindest einen Zuschuss zu deiner B-Lizenz Ausbildung erhalten. Das gilt natürlich auch für die Fitnesstrainer A-Lizenz oder einer Kombination aus B-Lizenz und A-Lizenz.

Finanzierung der B-Lizenz über einen Bildungsgutschein

Der Bildungsgutschein ist eine tolle Möglichkeit sich die Ausbildung vollständig finanzieren zu lassen. Beim Bildungsgutschein wird die Fitnesstrainer Ausbildung von der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter finanziert. Die Kosten werden vollständig übernommen – du musst in diesem Fall nicht einmal einen Teil zu den Kosten beitragen.

Wichtig ist, dass die Ausbildung auch durch Arbeitsamt oder Jobcenter gefördert wird. Dies ist nicht immer der Fall und kann beim entsprechenden Ausbildungsinstitut erfragt werden. Ich habe dir natürlich auch die potenziellen Anbieter bei denen du mit einem Bildungsgutschein Erfolg hast zusammengefasst.

 

Institut Förderung möglich?
Onlinetrainer Lizenz Ja
BTB – Bildungswerk für therapeutische Berufe Ja

Voraussetzung für den Bildungsgutschein ist nicht unbedingt die Arbeitslosigkeit. Du hast es zwar leichter, wenn du arbeitslos oder arbeitssuchend gemeldet bist. Einen Anspruch auf den Bildungsgutschein hast du mitunter aber schon, wenn du eine mögliche Arbeitslosigkeit mit Hilfe der Ausbildung vermeiden kannst – oder eben das Risiko auf eine Arbeitslosigkeit vermeiden kannst.

Die Berater beim Ausbildungsinsitut helfen dir sicherlich gerne weiter.

B-Lizenz Ratenzahlung

Bei einigen Anbietern hast du die Möglichkeit deine Ausbildung klassisch in monatlichen Raten zu bezahlen. Die Höhe der Raten ist von Institut zu Institut verschieden, ebenso die Zugangsvoraussetzungen. Natürlich solltest du eine gute Bonität haben. Sofern du die B-Lizenz zeitnah abschließen möchtest solltest du aber eine Sache bei der Ratenzahlung bedenken: Du wirst dein Zertifikat nur nach erfolgreicher Zahlung der letzten Rate erhalten – teilweise kannst du deine Prüfung aber erst mit der letzt Rate absolvieren.

Ratenzahlung ist immer eine sehr individuelle Geschichte. Entscheide dich daher am Besten erst einmal für die Ausbildung, die du absolvieren möchtest und kläre dann die Möglichkeiten der Ratenzahlung.

Institut Ratenzahlung möglich?
Onlinetrainer Lizenz Ja
BTB – Bildungswerk für therapeutische Berufe Nein

Die Bildungsprämie

Wenn du Anspruch auf die Bildungsprämie hast kannst du die B-Lizenz einfach über die Bildungsprämie abwickeln! Deine Ausbildung zur B-Lizenz oder A-Lizenz wird vom Staat mit bis zu 50% bezuschusst. Allerdings darf der Lehrgang insgesamt nicht mehr als 1000 EUR kosten, du musst mindestens 25 Jahre alt und berufstätig sein und dein Jahreseinkommen darf Brutto den Betrag von 20.000 EUR nicht übersteigen.

Hast du Anspruch? Dann entscheide dich für einen Anbieter und beantrage die Bildungsprämie.